Die Songtexte der CDs (Auswahl)

Dies sind 48 ausgewählte pelikanesische Songtexte von Liedern, die auf meinen 6 CDs enthalten sind, zuerst alphabetisch aufgelistet, und danach noch ein weiteres Mal chronologisch.

Ich habe mir allerdings erlaubt, die Texte noch einmal durchzusehen und auf Fehler zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren. Der abgedruckte Wortlaut entspricht deshalb nicht immer exakt dem, was auf den CDs zu hören ist, sondern dem, was ich bei heutigen Live-Auftritten vortragen würde.

 

 

Again
Alles halb so wild
Alles tierisch
A Song of an Idea I got in a Car
At Down Street Palace Café
Back into me
Being loved by you

Born on a Horseback

Colours II

Das Blaue vom Himmel

Der Schluß is‘ happy
Die schärfste Nacht der Welt
Don’t know how long
Down in Blues City
Do your Duty

Erwischt

Es geht nicht vorbei
Forget it
Frontmann
Good Morning, Hollywood
Große Liebe, jede Wette
Heah

Heißes Wasser

Hello Precious

Herzlos

I’m a Country Boy

Intro 1
Irgendwohin entführt
Kein Sex, kein Drugs, kein Rock ’n‘ Roll
Laß das bleiben

Locker, leicht und schick
Mit Dir an meiner Seite
Nur keine Scheu
Pelikan is back in Duisburg City from 17 Days Army Time
Pop Flop and Soul

Quick and Easy
Ready, Steady, Go
Schlechte Karten
She makes my heart beat
Singin‘ for you
That’s Life
Tree on Green Street
Tryin‘ to talk
Warum sind wir nüchtern nur so schüchtern?
Wearing that snow-white Blouse
Welcome to Chilligoo
Words for the Sun
You’ve painted your Colours into my Soul

 

Und dieselben Texte noch einmal, nach Entstehungsjahren geordnet.

 1973:  Pelikan is back in Duisburg City from 17 Days Army Time
 1975:  Again
 A Song of an Idea I got in a Car
 Heah
 1976:  Back into me
 Down in Blues City
 I’m a Country Boy
 Tryin‘ to talk
 1977:  Colours II
 Words for the Sun
 1978:  Singin‘ for you
 Wearing that snow-white Blouse
 1979:  At Down Street Palace Café
 1980:  Being loved by you
 Don’t know how long
 Good Morning, Hollywood
 Tree on Green Street
 You’ve painted your Colours into my Soul
 1981:  Born on a Horseback
 Do your Duty
 Quick and Easy
 That’s Life
 1982:  Pop Flop and Soul
 Welcome to Chilligoo
 1983:  Forget it
 Locker, leicht und schick
 Schlechte Karten
 She makes my heart beat
 Warum sind wir nüchtern nur so schüchtern?
 1984:  Der Schluß is‘ happy
 Es geht nicht vorbei
 Hello Precious
 1985:  Heißes Wasser
 1986:  Alles halb so wild
 Alles tierisch
 Die schärfste Nacht der Welt
 Frontmann
 Intro 1
 1987:  Herzlos
 Nur keine Scheu
 Ready, Steady, Go
 1988:  Kein Sex, kein Drugs, kein Rock’n’Roll
 1989:  Irgendwohin entführt
 1992:  Laß das bleiben
 1999:  Erwischt
 2000:  Große Liebe, jede Wette
 Mit Dir an meiner Seite
 2001:  Das Blaue vom Himmel