Das aufgeräumte Wort zum Sonntag

[Die neue Rubrik des Jahres 2023: An jedem Samstag ein neues Wort zum Sonntag, dessen Buchstaben einfach nur alphabetisch sortiert worden sind.]


Und zum Abschluß dieser Reihe lautet die Frage der Woche diesmal nicht, ob ihr zum heutigen Buchstaben-Salat auch eine Lösung findet, sondern wie viele: 1, 2, 3 oder 4?

 

52)  achrs

 

[Die bereits dechiffrierten Wörter zum Sonntag lauten:]

01)  pfiffig (fffgiip)
02)  Kladderadatsch (aaacdddehklrst)
03)  Schatzsuche (accehhsstuz)
04)  Paralleluniversen (aaeeeilllnnprrsuv)
05)  sondergleichen (cdeeeghilnnors)  [Mein Schwager hat statt dessen “Schneiderlogen” herausbekommen!]
06)  dechiffriert (cdeeffhiirrt)
07)  Autonummernschilderwörter
(acdeeehilmmnnoörrrrsttuuw)
08)  unannehmbar (aabehmnnnru)
09)  MOPF (fmop)  [= mein Lieblingsautonummernschilderwort]
10)  Beinaheküsse (abeeehiknssü)
11)  Tagundnachtgleiche (aaccdeegghhilnnttu)
12)  Lesesessel (eeeellssss)
13)  nigelnagelneu (aeeeggillnnnu)
14)  Dschungelpfade (acddeefghlnpsu)
15)  Wirrwarr (airrrrww)
16)  Annäherungen (aäeeghnnnnru)
17)  Loevenanteil (aeeeillnnotv)  [Gruß an Helmut]
18)  Frühlingsgefühle (eeffgghhillnrsüü)
19)  Sommerliebelei (beeeeiillmmors)
20)  Herbstzeitlose (beeehilorssttz)
21)  Winterlandschaft (aacdefhilnnrsttw)
22)  zauberhaft (aabefhrtuz)
23)  Kuddelmuddel (ddddeekllmuu)
24)  Äquinoktialstürme (aäeiiklmnoqrsttuü)
25)  abecedarisch (aabccdeehirs) [H. C. Artmanns Übersetzung von: alphabetisch]
26)  Goldkugelkaktus (adeggkkkllostuu)
27)  Lieblingsbücher (bbceeghiillnrsü)
28)  Baumwipfel (abefilmpuw) [Auch die sortierten Buchstaben klangen fast sinnvoll: A. B. Film-Puff.]
29)  nichtsdestotrotz (cdehinoorssttttz)
30)  Plauderlaune (aadeellnpruu)
31)  Glühwürmchenüberschuß (bcceeghhhlmnrrsßuüüüw)
32)  leidenschaftlich (accdeefhhiillnst)
33)  papperlapapp (aaaelppppppr)
34)  merkwürdig (degikmrrüw) [Ich kenne dieses Wort eigentlich nur im Bedeutungssinn von “seltsam”, aber bedeutet es nicht wörtlich genommen etwas anderes? Nämlich daß etwas “würdig ist, sich dieses zu merken”?]
35)  assoziieren (aeeiinorssz)
36)  Buchhandlungen (abcdeghhlnnnuu) [Und sind nicht auch die Geschehnisse in einem Roman “Buchhandlungen”?]
37)  Zuflucht (cfhltuuz)
38)  Krimskrams (aikkmmrrss)
39)  Brautkleid (abdeiklrtu)
40)  Hokuspokus (hkkoopssuu)
41)  Behutsamkeit (abeehikmsttu)
42)  Deppenapostroph (adeehnoopppprst) [mit Geburtstagsgruß an Friedhelm Rathjen, der mir dieses Wort (und seine Bedeutung) nahegebracht hat.]
43)  Brimborium (bbiimmorru)
44)  Sonnenaufgang (aaefggnnnnosu)
45)  pittoresk (eikoprstt)
46)  Reliefpfeiler (eeeeffiillppr) [Mein deutsches Lieblingspalindrom]
47)  schlaftrunken (acefhklnnrstu)
48)  holterdiepolter (deeehillooprrtt)
49)  Altruismus (ailmrsstuu)
50)  Morgenmuffelei (eeeffgilmmnoru) [Ich finde, dieses Wort müßte es geben.]
51)  Leselust (eellsstu)